Scroll down for more information

Tag des Inkrafttretens: 26. Mai 2014

Diese Datenschutzrichtlinie erläutert, wie Cyren Ltd. („Cyren“) die Informationen erhebt, nutzt und offenlegt, die wir auf unseren Websites www.Cyren.com, www.eleven.de und den Web Security- und Mail Security-Plattformen („My Eleven“) erheben. Die Verwendung der durch unsere Dienstleistungen erhobenen Daten ist beschränkt auf die Bereitstellung von Dienstleistungen, mit denen der Kunde Cyren beauftragt hat.

Cyren ist ein globales Unternehmen mit Niederlassungen in mehr als acht Ländern und hat globale Datenschutzpraktiken ausgearbeitet, die für den angemessenen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sorgen sollen. Ihre personenbezogenen Daten können falls erforderlich gemäß dieser Richtlinie global übertragen, aufgerufen und gespeichert werden. Durch Zugriff auf unsere Websites www.Cyren.com, www.eleven.de oder durch die Nutzung unserer Web Security- und Mail Security-Plattformen stimmen Sie der Übertragung von Daten in Länder außerhalb Ihres Heimatlandes zu, in denen eventuell andere Datenschutzregeln gelten als in Ihrem Heimatland.

Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

Möglicherweise aktualisieren wir die vorliegende Datenschutzrichtlinie, um Änderungen an unseren Datenpraktiken kenntlich zu machen. Falls wir wesentliche Änderungen vornehmen, werden wir Sie vor der Wirksamkeit der Änderung per E-Mail (gesendet an die in Ihrem Konto angegebene E-Mail-Adresse) oder mittels einer Ankündigung auf dieser Website darüber verständigen. Wir empfehlen Ihnen, diese Website regelmäßig in Bezug auf die neuesten Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken zu besuchen.

Cookies

„Cookies“ sind kleine Datendateien, die auf Ihrer Festplatte abgelegt und gespeichert werden, wenn Sie eine Website besuchen; sie lesen keine Daten von Ihrer Festplatte ab. Wie die meisten Websites nutzen wir Cookies zum individuellen Gestalten der Erfahrungen eines Benutzers auf unserer Website und um das Ausfüllen von Formularen zu erleichtern. Unsere Cookies protokollieren keine Benutzerbewegungen, nachdem diese unsere Website verlassen haben.

Die meisten Webbrowser ermöglichen dem Benutzer eine Benachrichtigung, wenn ein Cookie installiert wurde, damit der Benutzer dieses Cookie ablehnen kann. Auch wenn Sie das Cookie ablehnen, können Sie unsere gesamte Website weiter benutzen.

Wir nutzen Daten und Informationen aus unseren Cookies für Marketing-Zwecke, zur Verbesserung des Inhalts und des Aufbaus der Website, beispielsweise zur möglichen Revidierung oder Umstrukturierung unserer Website für einfachere und intuitivere Navigation. Wir können die Daten auch zur Bewertung der technischen Kapazität der Website oder zu deren Verbesserung nutzen.

Derzeit werden die über Cookies erhobenen Daten und Informationen in zusammengefasster Form geprüft, wodurch diese nicht zur Identifizierung von Einzelpersonen geeignet sind. Wir korrelieren die über Cookies erhobenen Daten und Informationen auch mit personenbezogenen Daten, um bestimmte Benutzer zu identifizieren und deren Website-Nutzung zu verfolgen. Ganz gleich, ob die über Cookies erhaltenen Daten und Infomationen mit einem bestimmten Benutzer korreliert werden oder nicht − Daten oder Informationen, die wir aus Cookies ableiten, werden von uns nicht Dritten gegenüber offengelegt, an Dritte verkauft, vermietet oder mit Dritten geteilt.

Wir verwenden eine Software-Technologie namens Clear GIFs (auch bekannt als Webbeacons/Web-Wanzen), die uns helfen, den Inhalt unserer Website besser zu verwalten, indem sie uns darüber informieren, welcher Inhalt am effektivsten ist. Webbeacons oder „Clear GIFs“ sind winzige Grafiken mit einer einmaligen Kennung, die den Cookies in Hinsicht auf die Funktion ähneln und die verwendet werden, um die Online-Bewegungen von Internet-Benutzern zu verfolgen. Im Gegensatz zu Cookies, welche auf der Computerfestplatte eines Benutzers gespeichert werden, werden Clear GIFs unsichtbar auf Websites eingesetzt. Wir verknüpfen die über Clear GIFs erhobenen Informationen nicht mit personenbezogenen Daten unserer Kunden.

Wir verwenden Clear GIFs in unseren HTML-basierten E-Mails, um zu erfahren, welche E-Mails von den Empfängern geöffnet wurden. Hierdurch ist es uns möglich, die Effektivität bestimmter Kommunikationsmittel und die Effektivität unserer Marketingkampagnen zu messen. Wenn Sie sich von diesen E-Mail-Mitteilungen abmelden möchten, finden Sie die entsprechenden Informationen unter „Auswahl und Rücktritt“.

Wir nutzen Cookies zum individuellen Gestalten der Erfahrungen eines Benutzers auf unserer Website und um das Ausfüllen von Formularen zu erleichtern. Die Verwendung von Cookies wird durch unsere Datenschutzrichtlinie geregelt. Wir haben Zugriff auf oder Kontrolle über diese Cookies.

Unsere Dienstanbieter verwenden Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu erleichtern, die Leistung der Website zu überwachen und uns die Möglichkeit zu bieten, angeforderte Investoren-Unterlagen aufzubewahren. Die Verwendung von Cookies durch unseren Dienstanbieter wird durch unsere Datenschutzrichtlinie geregelt. Wir haben Zugriff auf diese Cookies.

Zusammengefasste Informationen

Wir nutzen nicht identifizierende und zusammengefasste Informationen, um unsere Website besser zu gestalten und Benutzertrends zu analysieren. Dazu gehören die Prüfung von Daten und Informationen in den Protokolldateien auf unserem Webserver, in denen Datum und Uhrzeit aller Besuche unserer Website verzeichnet sind, sowie die IP-Adresse (Internet Protokoll) des Benutzers, die Einstiegs-URL (die zuvor besuchte Website) und die auf unserer Website besuchten Dateien (einschließlich HTML-Seiten, heruntergeladene Dokumente usw.).

Wir werden keine aus Protokolldateien abgeleiteten Daten offenlegen, verkaufen, vermieten oder mit Dritten teilen.

Widgets von Social Media.

Unsere Website kann Funktionsmerkmale von Social Media umfassen, wie die Facebook-Schaltfläche „Gefällt mir“, sowie Widgets wie die Schaltfläche „Share this“ bzw. interaktive Miniprogramme, die auf unserer Website ausgeführt werden. Diese Funktionen können Ihre IP-Adresse und die von Ihnen auf der Website besuchte Seite erheben und eventuell ein Cookie speichern, damit die Funktion korrekt abläuft. Funktionsmerkmale und Widgets von Social Media werden entweder von Dritten oder direkt auf unseren Websites gehostet. Ihr Zusammenwirken mit diesen Funktionsmerkmalen wird durch die Datenschutzrichtlinie des Unternehmens geregelt, das das Funktionsmerkmal bereitstellt.

Registrierung auf der Website

Obwohl Sie unsere Website in der Regel ohne die Angabe von personenbezogenen Daten nutzen können, werden wir Sie für einige Anwendungen oder Dienstleistungen – wie Zugriff auf Informationsblätter, Newsletter, Online-Veranstaltungen oder Bewertungssoftware – bitten, auf freiwilliger Basis bestimmte personenbezogene Daten anzugeben. Zu den auf diesen Seiten erhobenen Arten von personenbezogenen Daten gehören:

  • Name

  • Firmenname

  • E-Mail-Adresse

  • Telefonnummer

Wir nutzen diese Daten zur Durchführung von Marktforschung und Marktanalysen, zur Verbesserung unserer Website und für Marketingkampagnen sowie um Ihnen Marketing-Mitteilungen zu senden.

Die von Ihnen auf der Cyren-Website angegebenen Informationen werden in einer Datenbank gespeichert, damit Sie ohne erneute Registrierung zurückkehren können, sowie für Vertriebs- und Marketingzwecke. Ihr „Anmelde“-Status kann in Ihrem Browser über ein Cookie gespeichert werden. In jedem Fall werden die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten von Cyren gespeichert; wir teilen diese Informationen niemals mit Dritten, aus welchen Gründen auch immer, es sei denn, Sie haben auf dem Registrierungsformular der Offenlegung explizit zugestimmt oder die Offenlegung solcher Daten ist erforderlich, um bestimmte rechtliche und behördliche Anforderungen zu erfüllen, wie einer gerichtlichen Vorladung nachzukommen, oder wenn wir in gutem Glauben der Ansicht sind, dass eine solche Offenlegung rechtlich vorgeschrieben oder erforderlich ist, um die Rechte Dritter zu schützen oder Schäden zu vermeiden. Wenn Cyren an einer Fusion, Übernahme oder am Verkauf aller Vermögenswerte oder eines Teils davon beteiligt ist, werden Sie per E-Mail und/oder durch einen auffallenden Hinweis auf unserer Website von jedweder Änderung der Besitzverhältnisse oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten informiert, sowie darüber, welche Optionen Sie möglicherweise bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten haben.

Auswahl und Rücktritt

Die einzigen Benutzer, die laufenden Schriftverkehr von Cyren erhalten, sind solche, die beim Ausfüllen eines Registrierungsformulars um den Erhalt von Newslettern oder von anderem Schriftverkehr angesucht haben. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, registrierte Benutzer von Zeit zu Zeit und mit Begründung zu kontaktieren, beispielsweise um unsere Dienstleistungen relevanten potenziellen Kunden oder Partnern anzubieten oder unseren Benutzern relevante Marketingunterlagen zu senden. Wir werden jedoch keine unaufgeforderten Mitteilungen an Benutzer unserer Website schicken, die angegeben haben, dass sie solche Mitteilungen nicht erhalten möchten. Wenn Sie keine unaufgeforderten E-Mail-Mitteilungen von uns erhalten möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter unsubscribe@cyren.com. Jede von Cyren verschickte Marketing-E-Mail enthält eine Option zum Rücktritt vom Erhalt solcher Mitteilungen.

Links zu Websites Dritter

Auf unseren Webseiten können Sie über Hyperlinks Verbindungen mit Websites Dritter herstellen, und diese Verbindungen müssen nicht immer offensichtlich sein. Wir tragen keine Verantwortung für die Erhebung, Nutzung, Pflege, Weitergabe oder Offenlegung von Daten und Informationen durch diese unabhängigen Dritten. Wir regen Benutzer dazu an, über die verschiedenen Datenschutzrichtlinien der besuchten Websites Bescheid zu wissen.

 Ihr Recht zur Prüfung und Änderung von Daten und Informationen

Sie haben das Recht, Ihre bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten und andere freiwillig angegebene Informationen jederzeit zu prüfen, zu löschen und/oder zu modifizieren. Bearbeiten Sie dazu Ihr Profil auf der Website oder schicken Sie eine E-Mail an unseren Kundendienst unter info@cyren.com. Zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Sicherheit überprüfen wir Ihre Identität auf angemessene Weise, bevor wir den Zugriff gestatten oder Korrekturen vornehmen. Wir werden innerhalb von 30 Tagen auf Ihre Zugriffsanfrage antworten.

Wir werden Ihre Daten solange aufbewahren, wie Ihr Konto aktiv ist oder solange das zur Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist. Wir werden Ihre Daten aufbewahren und verwenden, insofern das zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, Lösung von Konflikten und Durchsetzung unserer Vereinbarungen erforderlich ist.

Unser Einsatz zum Schutz Ihrer Daten

Um unbefugten Zugriff auf Ihre Daten zu verhindern, um die Genauigkeit der Daten zu bewahren und die angemessene Verwendung Ihrer Daten zu gewährleisten, setzen wir angemessene und geeignete physische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren zum Schutz der von uns online erhobenen Daten ein. Aufgrund von technischen Grenzen und dem Risiko von gesetzeswidrigem Abfangen und Zugreifen auf Übertragungen und/oder Daten können wir jedoch keine hundertprozentige Sicherheit gewährleisten und Sie sollten nicht erwarten, dass Ihre personenbezogenen Daten sowie andere elektronisch übertragene Informationen absolut vertraulich sind.

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Wenn Sie auf unserer Website private Daten angeben, verschlüsseln wir die Übertragung dieser Daten mithilfe der Secure Socket Layer-Technologie (SSL).

Beachten Sie bitte, dass auch Sie bei der Sicherheit eine wichtige Rolle spielen. Ihr Kennwort für den Zugriff auf unsere Website, das Sie bei der Registrierung angeben, darf niemals an Dritte weitergegeben werden und sollte häufig geändert werden. Nachdem Sie mit der Nutzung unserer Website fertig sind, sollten Sie sich abmelden und Ihren Browser schließen, damit keine unberechtigten Personen mit Ihrem Namen und Ihren Kontoinformationen unsere Website nutzen können.

Informationen bzgl. der Datenerhebung durch die Web Security- und Mail Security-Plattform („MyEleven“)

Cyren erhebt auf Anweisung seiner Kunden Daten und hat keine direkte Beziehung zu den Personen, deren personenbezogene Daten bearbeitet werden.

Wahlmöglichkeit

Wir erheben Daten für unsere Kunden. Falls Sie ein Kunde eines unserer Kunden sind und von einem unserer Kunden (der unsere Dienstleistungen nutzt) nicht mehr kontaktiert werden möchten, kontaktieren Sie bitte den Kunden, mit dem Sie direkten Kontakt haben.

Dienstanbieter, Unterauftragsverarbeiter / Weitergabe

Cyren kann personenbezogene Daten an Firmen weitergeben, die uns bei der Bereitstellung unserer Dienstleistungen helfen. Die Weitergabe an Dritte ist durch die Bestimmungen in dieser Richtlinie hinsichtlich Informationspflicht und Wahlmöglichkeit sowie in den Dienstleistungsverträgen mit unseren Kunden geregelt.

Zugriff auf Daten, die von unseren Kunden kontrolliert werden

Cyren hat keine direkte Beziehung zu den Personen, deren personenbezogene Daten bearbeitet werden. Eine Person, die Zugriff auf diese Daten wünscht, diese Daten korrigieren, ergänzen oder ungenaue Daten löschen möchte, sollte ihre Anfrage an den Kunden von Cyren (der für die Daten verantwortlichen Partei) richten. Falls der Kunde Cyren auffordert, die Daten zu entfernen, werden wir innerhalb von 30 Geschäftstagen auf die Anfrage reagieren.

Speicherung von Daten

Cyren wird die personenbezogenen Daten aufbewahren, die wir für unsere Kunden bearbeiten, solange dies zur Bereitstellung der Dienstleistungen für unsere Kunden erforderlich ist. Cyren wird diese personenbezogenen Daten aufbewahren und verwenden, insofern das zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, Lösung von Konflikten und Durchsetzung unserer Vereinbarungen erforderlich ist.

Kontaktaufnahme

Bei anderen Fragen oder Bedenken über diese Datenschutzrichtlinie rufen Sie uns bitte unter +1 972-9-863-6888 an oder schicken Sie uns eine E-Mail an legal@cyren.com. Sie können sich auch über die folgende Anschrift an uns wenden:

1430 Spring Hill Road, Suite 330
McLean, VA 22102
Attn:  Chief Privacy Officer